Niyaha-Yogastudio-Yoga-in-Meiningen-Probestunde-Yoga

MEIN ERSTES MAL BEI EUCH…

Die meisten unserer Kurse finden nach einem offenen System statt, sodass du frei wählen kannst, je nachdem wonach dir gerade ist. Ob Aerial Yoga, Yoga, Poledance-Akrobatik, ob eine Massage, Ayurveda Beratung, der Genuss einer Entspannung oder ein mit Liebe zubereitetes Getränk aus unserem Slow Café -wir schaffen dir einen Raum, um dich frei entfalten zu können, oder einfach einmal aus dem Alltag auszubrechen…

auf Flugmo…Zu guter Letzt, findest du alles was du für deine Yogapraxis, oder um dir den Tag noch weiter zu versüßen, direkt am Eingang (oder Ausgang) in unserem hauseigenen Shop. Natürlich werden alle unserer Waren fair gehandelt und in liebevoller Handarbeit hergestellt.

Falls du noch nie bei uns warst, oder auch noch keine Vorerfahrung in Sachen Aerial Yoga, Yoga, oder Poledance hast, so bitten wir dich einen unserer Grundkurse vorab zu besuchen, um uns und unseren Unterricht besser kennenzulernen, damit du dich gut fundiert nach Lust und Laune ins freie Kursabenteuer stürzen kannst.

Entscheide jede Woche neu, wie du deine eigene Yogapraxis gestalten möchtest und welche Tageszeit am besten zu deinem Biorhythmus passt. Ganz einfach kannst du auch zu einer Probestunde vorbeikommen, um dich danach z.B. für eine 10er Karte oder Mitgliedschaft zu entscheiden.

Für unsere Aerial Yoga Kurse berechnen wir eine Leihgebühr von 2,- Euro pro Tuch vor Ort, da die Tücher nach jedem benutzen gereinigt werden, sodass du dich immer wieder an einem sauberen und gut riechenden Kokon erfreuen kannst.

Eine oft gestellte Frage ist die „Was ziehe ich bloß an?“-Frage, ganz einfach: bequeme Sportkleidung und ganz besonders für Aerial Yoga eignen sich am besten Baumwollhosen ohne Synthetik Anteil, da du sonst zu sehr rutscht.

Sei am besten 20 Minuten vor Kursbeginn da, denn das gibt dir Zeit genug anzukommen, eventuelle Fragen zu klären, dich in Ruhe in einer unserer Umkleiden umzuziehen, oder vorab einen Tee genießen zu können
und um: dein Mobiltelefon auf Flugmodus oder gar ganz auszuschalten.

Die Welt da draußen darf einen Moment warten, denn deine ganz persönliche innere Welt ist jetzt dran.

9

Einen kleinen heißen Tipp haben wir noch für dich:

Es ist ratsam 2 Stunden vor dem Yogakurs nichts mehr zu Essen, bzw. als “Notfall-Snack” geht natürlich etwas Leichtes.

In diesem Sinne heißen wir dich herzlichst Willkommen zu diesem neuen Abenteuer…Achtung! Yoga hilft den natürlichen Alterungsprozess zu verlangsamen und unterstützt ein langes jugendliches Lebensgefühl, welches sich im Außen weniger faltig sichtbar macht, aber mit ein paar neuen Lachfalten kannst du bei deinem Besuch in unserem Studio sicher schon rechnen.

WIR SEHEN UNS IM NIYAHA YOGA TEMPEL UND FREUEN UNS AUF DICH UND DEIN LÄCHELN WENN DU FEDERLEICHT NACHHAUSE SCHWEBST!!!

Hier deine Checkliste für das Wichtigste bei uns auf einem Blick:

Kleidung

Bequeme,vorzugsweise eng anliegende sportliche Kleidung, damit du dich wohl fühlst und ausreichend Bewegungsspielraum hast. Und für Aerial Yoga eignen sich am besten eng anliegende Baumwollhosen ohne hohen Synthetikanteil, da es sonst zu rutschig wird im Tuch.

Yoga Matten

Wir haben zwar ausreichend Yogamatten für alle da, die du kostenfrei nutzen kannst, empfehlen dir jedoch gerne eine eigene Yogamatte im Laufe der Zeit zuzulegen und diese mitzubringen. Ein breites Angebot an hochwertigen, rutschfesten Matten, findest du in unserem Shop.

Ordnung

Alles, was du nicht brauchst, lasse bitte einfach in der Umkleide, sodass jeder und alle ausreichend Platz und alles seine Ordnung hat. Außerdem ist es für uns Lehrer so leichter, den Weg zu dir auf die Matte zu finden, wenn wir Hilfestellungen geben oder dir in deiner Position assistieren. Unsere Umkleideräume befinden sich direkt im Yogakursraum, sodass nur die Praktizierenden selbst Zugang zu den Umkleiden haben.

Trinken

Tee und Wasser findest du immer kostenfrei vor- und nach den Kursen bei uns im Studio.

Essen

Wir empfehlen dir, ca. zwei Stunden vor der Praxis keine schweren Mahlzeiten einzunehmen, da ansonsten dein Körper mit Verdauen beschäftigt ist und der Knoten nicht nur in den Positionen zu finden ist, sondern im Magen-Darm-Trakt (der innere geht nicht so leicht wieder zu entknoten wie der im Außen). Vor allem bei Umkehrhaltungen ist ein voller Magen sehr unangenehm.

Pünktlichkeit

Wir sind zwischen 20-15 Minuten vor Kursbeginn für dich da und bitten dich, rechtzeitig zu kommen, so dass deine Yogapraxis schon mit Betreten des Studios ganz in Ruhe beginnen kann.

Komm zur Ruhe

Unser Yogaraum ist ein besonderer Ort und Rückzugspunkt für Ruhe, Erholung und Inspiration. Bitte schalte dein Handy aus, denn damit beginnt auch dein inneres Abschalten. In unserem Yoga-Kursraum liegt es uns am Herzen, dass du während der Stunde ganz bei dir selbst bleibst und „Small Talk“ mit anderen so gut es geht vermeidest. Gönne dir und anderen ausreichend Raum bei sich selbst anzukommen, denn genau deshalb bist du ja hier. Du kannst aber auch gerne zum Austausch nach der Stunde ein leckeres Getränk in unserem Slow Café gemeinsam mit anderen oder ganz in der Stille für dich genießen.

Sprich mit uns

Informiere uns bitte wenn möglich rechtzeitig vor dem Kurs über eine Schwangerschaft oder gesundheitliche Beschwerden. Insbesondere von Herzbeschwerden, Bluthochdruck, Glaukom, Bandscheibenvorfall oder Schulter-/Knieproblemen sollten wir wissen, damit wir auf dich und deine Bedürfnisse eingehen und Übungen gegebenenfalls abändern können. Generell bei Fragen jeder Art: Sprich uns bitte gerne an.

Fordere dich

Als Einsteiger bieten wir dir feste Grundlagenkurse zu den entsprechenden Themen und Einsteiger-Workshops an, in denen du die wichtigsten Asanas bzw. Positionen erlernst. In manche offenen Stunden kannst du natürlich jederzeit auch quer Einsteigen, um deine Grenzen kennenzulernen. Spätestens nach deinem Besuch in einem unserer Grundkurse kannst du die Herausforderung jede andere Stunde zu besuchen gelassen annehmen. Bist du dennoch unsicher, sprich uns einfach vorab an. Wir beraten dich gerne und sind für dich da.

Bleib relaxed

Yoga ist definitiv auch anteilig Sport ― und eine Jahrtausende alte indische Lebensphilosophie, in der du übst, dich selbst anzunehmen, dir in all deinen Facetten zu begegnen und im eigenen Tempo dich als Rohdiamant wertzuschätzen, über dich heraus- oder besser gesagt in dich hineinzuwachsen. Komm zu uns, um dir etwas Gutes zu tun statt dich mit anderen zu vergleichen. Lass deinen inneren Antreiber bitte vor der Tür, sobald du unseren Yoga-Kursraum betrittst. Bewege dich in deinem ganz persönlichen und einzigartigen Atemrhythmus. Genieße am Ende Savasana (Endentspannung).

Wahrheiten

Die schwierigste Position findest du in keinem Yoga-Asana-Handbuch und auch in keinem Insta-Profil, sondern in deinem ganz eigenen Lebensbuch – die Matte immer wieder auszurollen und sich auf diese Reise zu begeben. Diesen Schritt tagtäglich immer wieder zu begehen, kann zu einer der größten Hürden für dich werden. Natürlich begleiten wir Dich sehr gerne um daraus eine Genussreise werden zu lassen.

Niyaha-Yogastudio-Yoga-in-Meiningen-Hatha-Yoga

Was wir dir empfehlen

Wir empfehlen Dir eine regelmäßige Yogapraxis. Optimal ist es 2-3 Mal die Woche zum Yoga zu kommen. Dann kann der Körper und der Geist die Kraft und Entspannung aus den Yogastunden optimal abspeichern und in den Alltag übertragen. Dann wird Yoga zu einem wunderbaren Zustand von Lebensfreude und Glück!

Empfehlenswert für Einsteiger ist es zum Start oder nach einem Grundkurs ein Personal Training zu nehmen. Hier können wir Dir Deine persönlichen Übungen für zu Hause zusammenstellen und die Praxis noch stärker auf Deine individuellen Bedürfnisse abstimmen.

Was besonders oder neu für dich sein könnte?

Gleich am Eingang findest du unser von Hand hergestelltes Barfuß-Regal mit der herzlichen Einladung deine Füße aus den Schuhen zu befreien – als ersten Atemzug deiner Wurzeln sozusagen, damit du jeden einzelnen deiner achtsamen Schritte wahrnehmen kannst, und wer weiß, vielleicht endet der ein oder andere Schritt in unserem gemütlichen Slow Café, falls du es geschafft hast aus unserer mit Liebe gestalteten Fair Wear Ladenecke zu entfliehen. Herzlich Willkommen bist du bei uns überall.

 

Niyaha-Yoga-Studio-Meiningen-Susann-Kind

Niyaha Yogastudio Meiningen Yoga Kurse Preise

Lerne uns in deiner ersten Yoga-Schnupperstunde oder beim Poledance kennen

Du warst noch nie bei uns? Du möchtest endlich einmal Yoga ausprobieren und kennenlernen?

Melde dich noch heute zu deiner Yoga-Schnupperstunde an - wir freuen uns auf dich.

Adresse

Niyaha Yogastudio
in Meiningen

Eduard-Fritze-Str. 5
98617 Meiningen

E-Mail-Adresse

Telefon

+49 (0) 3693 - 5488229

Café & Shop-Öffnungszeiten

Mo-Do: 10:00 - 14:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 15:00 Uhr

Für die Buchung unserer Kurse und Workshops verwenden wir Eversports.